Mietrecht — Hund darf bleiben ?>

Mietrecht — Hund darf bleiben

Obwohl der BGH im Jahr 2013 klar Richtlin­ien aufgestellt hat, wann und unter welchen Umstände eine Hun­de­hal­tung durch den Ver­mi­eter unter­sagt wer­den darf, herrscht nach wie vor große Unsicher­heit in Bezug auf Tier­hal­terk­lauseln in Mietverträ­gen. Der BGH hat ein generelles Haustierver­bot in Mietverträ­gen für unzuläs­sig erk­lärt. Sollte der Ver­mi­eter nicht mit einer Haustier­hal­tung ein­ver­standen sein, kann er diese nicht generell ver­bi­eten. Er muss zunächst sach­liche Argu­mente vor­brin­gen, um die vom Mieter gewün­schte Tier­hal­tung unter­sagen zu kön­nen. Hier­bei soll eine umfassende…

Read More Read More

Stellt die Hundesteuer eine Ungleichbehandlung dar? ?>

Stellt die Hundesteuer eine Ungleichbehandlung dar?

 Hun­des­teuern — ein viel disku­tiertes Thema. Aktuell kommt immer wieder die Diskus­sion auf, ob eine Katzen­s­teuer einge­führt wer­den sollte. Hier reichen die Ansichten von “In Anbe­tra­cht der vie­len getöteten Vögel dur­chaus sin­nvoll” bis hin zu “Dann habe ich eben offiziell keine Katze und sie bleibt im Haus”. Bei den Hun­debe­sitzern sieht das ähn­lich aus. Man meldet seinen Hund bei der Gemeinde an und jährlich oder hal­b­jährlich kommt der nicht gern gese­hene Steuerbescheid. Doch was passiert eigentlich mit dem Geld? Wozu wird…

Read More Read More

Groß und Klein — geht das überhaupt? ?>

Groß und Klein — geht das überhaupt?

Vor eini­gen Tagen habe ich via Face­book und Insta­gram dazu aufgerufen, uns Fra­gen zu stellen. Uns Dinge zu fra­gen, die ihr schon immer mal wis­sen woll­tet. Eine Frage tauchte hier­bei immer wieder auf, sodass ich mich entschlossen habe, der Antwort einen eige­nen Blog­a­r­tikel zu wid­men. “Hast du dir vor Püp­pis Einzug Sor­gen gemacht, dass der Größe­nun­ter­schied der bei­den ein Prob­lem wer­den kön­nte?” Ich muss zugeben, dass ich diese Frage schon oft gehört habe. Viele sind neugierig und wollen wis­sen, ob…

Read More Read More

Wir durften testen: JuniBARF ?>

Wir durften testen: JuniBARF

Vor Kurzem erre­ichte uns ein tolles Test­paket der Firma Juni­BARF. Nach­dem sich Queen und Püppi durch die Pakete gefut­tert haben, möchte ich euch heute die Pro­dukte und das Unternehmen genauer vorstellen. Juni­BARF ver­dankt seinen Namen einer Abkürzung des Fam­i­li­en­na­mens JUng­NIckel. BARF steht — wie ihr alle wisst — für biol­o­gisch art­gerechte, rohe Füt­terung. Zusam­men mit zwei Tierärzten entwick­elte das Unternehmen eine neue Art der rohen Füt­terung, denn ab jetzt kön­nte es vor­bei sein mit lästigem Abwiegen und genauer Por­tion­ierung. JuniBARF…

Read More Read More

DogDance — vom ersten Trick zur Choreographie ?>

DogDance — vom ersten Trick zur Choreographie

Wer uns regelmäßig folgt, der weiß, dass wir im absoluten Dog­Dance — Fieber sind. Dabei war Dog­Dance gar nicht von Anfang an “unser Ding”. Mit Queen habe ich schon mehrfach den Zugang zu diesem Sport gesucht und immer wieder den Faden ver­loren. Irgend­wann machte ich einen Haken hin­ter das Pro­jekt. Es war ein­fach nicht ihr Ding. Auch mit Püppi schlug ich zunächst andere Wege ein. Agility stand ganz oben auf meiner Liste und erst nach und nach merkte ich, dass DogDance…

Read More Read More

Wir durften testen: Dosen von Wildborn ?>

Wir durften testen: Dosen von Wildborn

Vor Kurzem habe ich euch das TroFu von Wild­born vorgestellt. Den Bericht dazu findet ihr hier. Heute möchte ich euch auch das Nass­fut­ter vorstellen. Das Wild­born Hun­de­fut­ter zeich­net sich durch einen hohen Fleis­chanteil aus und basiert auf regionalem Obst, Gemüse sowie einer Mis­chung aus Heilkräutern. Bei der Her­stel­lung wird kom­plett auf kün­stliche Zusatzstoffe verzichtet. Alle Vit­a­mine, Min­er­al­stoffe und Spurenele­mente sind bere­its in den natür­lichen Zutaten enthal­ten. Das Fleisch kommt nicht aus der Massen­tier­hal­tung, son­dern aus kon­trol­lierter Frei­land­hal­tung. Wir durften folgende…

Read More Read More

rechtliche Betrachtung zur Behandlung beschlagnahmter Tiere ?>

rechtliche Betrachtung zur Behandlung beschlagnahmter Tiere

In meinem All­tag als Recht­san­wältin für das Tier­recht begeg­nen mir immer wieder Fälle, in denen es um die Beschlagnah­mung von Tieren geht. Nicht sel­ten kommt es vor, dass die Behör­den rechtliche Gren­zen über­schre­iten. Oft wer­den Tier­hal­ter ein­fach so ste­hen gelassen, ohne diese darüber zu informieren wie es nun weiter gehen kann. Es gibt aber auch Fälle, in denen die Tiere so schnell wie möglich aus dem Umfeld her­aus genom­men wer­den müssen. Das sind meist die Fälle, in denen die Tiere stark…

Read More Read More

Programmierfehler in der Hundeerziehung ?>

Programmierfehler in der Hundeerziehung

Heute gibt es wieder etwas zum Schmun­zeln, denn Sören Emmz­woaka hat wieder eine lustige Kurzgeschichte für uns. Ich bin Jahrgang 1983 und habe die gle­ichen Idole wie mein Vater, der 1938 geboren wurde. Hier ist also nicht von Lukas Podol­ski die Rede. Wenn über­haupt würde ich den mit meiner Mut­ter in Verbindung brin­gen, denn beide sind – zeit­ver­setzt – in dem Braunkohle­moloch west­lich von Köln aufgewach­sen, das Straßenkarten unter dem Namen Bergheim führen. Bei den Vor­bildern meines Vaters han­delt es sich…

Read More Read More

Hundekekse aus der Backmatte? ?>

Hundekekse aus der Backmatte?

Die Hun­de­blogs und Face­book ist voll mit Bildern eines zweck­ent­fremde­ten Haushalt­shelfers: Der Back­matte. Eigentlich dient sie dazu Back­pa­pier zu erset­zen und Flüs­sigkeiten beim Backen aufz­u­fan­gen. Irgen­dein kluger Kopf hat die Back­matte dann erst­mals zweck­ent­fremdet und mit ihr Hun­dekekse gebacken. Das war der Tag, der das Leben der selb­st­back­enden Hun­dekekse — Men­schen für immer verän­dert hat. Ich muss zugeben, mich am Anfang gefragt zu haben, ob ich diesen Hype mit­nehmen soll. Eigentlich habe ich schon For­men für Hun­dekekse und so oft komme…

Read More Read More

Wir durften testen: True Leaf ?>

Wir durften testen: True Leaf

Wir durften einige Leck­ereien von True Leaf testen und wollen euch daher heute die Pro­dukte ein­mal genauer vorstellen. True Leaf hat drei ver­schiede­nen Snack­pro­dukt auf Hanf­ba­sis entwick­elt: Leck­ereien mit gelenkschützen­der, beruhi­gen­der und antiox­ida­tiver Wirkung. True Leaf Pet ist eine Tochter von True Leaf Med­i­cine Inter­na­tional Ltd., ein kanadis­cher Her­steller funk­tioneller Heimtier­pro­dukte auf Hanf­ba­sis. Die gesund­heitlichen Nutzen und die Heil­wirkung von Hanf ist auf der ganzen Welt von zahlre­ichen Forsch­ern anerkannt. Dabei ist Hanf in keinem Fall das gle­iche wie Marihuana.…

Read More Read More