Browsed by
Monat: Dezember 2015

Ab jetzt bloggen wir zu dritt ?>

Ab jetzt bloggen wir zu dritt

Wir haben einen neuen Blog­ger bei uns im Team, den wir euch heute gerne vorstellen möchten. Queen hat gestern super Überzeu­gungsar­beit geleis­tet und kon­nte ihn für unser Team gewin­nen.  Ab sofort bloggen wir also zu dritt! Wir wollen euch gar nicht länger auf die Folter span­nen und übergeben direkt die Tas­ten an unser neues Team­mit­glied… Wuff! Ich bin der Neue hier und kann mich nun offziell Blog­ger­hund nen­nen. Ziem­lich cool, oder? Aber ich fange am besten mal vorne an. Mein Name ist…

Read More Read More

Unser Wunsch zu Weihnachten: Wir wollen Schnee ?>

Unser Wunsch zu Weihnachten: Wir wollen Schnee

Nun ist bere­its Mitte Dezem­ber und wir haben tagsüber 12 Grad. Bis jetzt hatte ich die Hoff­nung, dass der Win­ter noch rechtzeitig vor Wei­h­nachten kommt, aber so langsam bin ich deprim­iert. Ich liebe Schnee und Queen noch mehr, daher wün­schen wir uns nichts mehr als weiße Wei­h­nachten! Liebes Christkind, Queen und ich waren doch sooooo brav dieses Jahr und wir haben noch gar keine Wun­schzettel geschrieben. Daher wollen wir das nun nach­holen und wün­schen uns ganz offiziell weiße Wei­h­nachten! Dieses…

Read More Read More

Futter — Suchspiele für Unterwegs ?>

Futter — Suchspiele für Unterwegs

Eine gute Bindung ist der entschei­dende Schlüs­sel im Zusam­men­leben mit einem Hund, ist die Voraus­set­zung für eine solide Erziehung, bietet Sicher­heit und schafft Ver­trauen. Fut­ter­such — Spiele stellen zwar keine zwangsläu­fige Voraus­set­zung für eine enge Bindung zwis­chen Men­sch und Hund dar, sind jedoch eine tolle Möglichkeit um die Bindung weiter auszubauen. Hier­bei kann indi­vidu­ell auf die natür­lichen Ver­an­lagerun­gen und Bedürfnisse des Hun­des einge­gan­gen wer­den. Such — Spiele kön­nen auf unendlich viele Vari­anten gestal­tet wer­den, sodass der Hund sowohl kör­per­lich als…

Read More Read More

WANTED — Wo ist Fellow? ?>

WANTED — Wo ist Fellow?

Ich brauche drin­gend eure Hilfe, denn ich bin auf der Suche nach jeman­dem. Genauer gesagt suche ich Fel­low! Aber ich fange am Besten ganz vorne an… Wir wohnen nun seit drei Wochen hier. Wir sind immer noch dabei die Gegend zu erkun­den, d.h. wir drehen immer unter­schiedliche Run­den. Von uns aus gibt es drei typ­is­che Hun­derun­den. Dort findet man uns am häu­fig­sten. Doch eigentlich ist es völ­lig irrel­e­vant, wo wir genau her­laufen, denn über­all wer­den wir ange­sprochen. “Ist das der Fellow?”…

Read More Read More

Mein Weihnachten — Ich habe alles im Griff ?>

Mein Weihnachten — Ich habe alles im Griff

Frauchen und ich machen bei dem Dog­Blog­ger Adventskalen­der von Larii und Blue mit. Hin­ter jedem Türchen bei einen Blog­ger befindet sich ein wei­h­nachtlicher Beitrag. Am 24.12. gibt es bei Larii und Blue eine große Über­raschung für euch. Frauchen sagt, bald sei Wei­h­nachten. Dabei weiß ich eigentlich gar nicht so genau, was das sein soll. Ich erin­nere mich noch an mein let­ztes Wei­h­nachten. Da bekam ich sogar meinen eige­nen kleinen Baum mit vie­len kleinen Würstchen dran. Daher lass ich mich mal von Fraulis…

Read More Read More

Queens Wochenrückblick 07.12. — 13.12.2015 ?>

Queens Wochenrückblick 07.12. — 13.12.2015

Ich kon­nte Frauli überre­den, dass ich ab jetzt den Wochen­rück­blick schreibe. Das wurde aber auch mal Zeit. Schließlich dreht sich hier alles um mich und deshalb übernehme ich nun die wöchentlichen Rück­blicke. Eins kann ich euch direkt ver­raten: ich habe richtig viel erlebt 🙂 Und da ich von Haus aus von Schäfi aus ungeduldig bin, fang ich direkt mit meinem absoluten Higlight an. Am Mittwoch durfte ich Hagrid ken­nen­ler­nen 🙂 Wir haben einen flauschi­gen Neuzu­gang im Rudel. Hagrid ist vor einein­halb Wochen…

Read More Read More

Alptraum Magendrehung ?>

Alptraum Magendrehung

Vie­len Hun­debe­sitzern läuft es bei dem Wort “Magen­drehung” kalt den Rücken herunter. Ein absoluter Hor­rorgedanke, ein Alp­traum. Die Magen­drehung tritt am häu­fig­sten bei großen und älteren Hun­den auf. Als ob der Schäfi nicht schon genug poten­tielle Krankheiten haben kann, gehört er auch hier zu den am häu­fig­sten betrof­fe­nen Rassen. Doch was genau ist eine Magen­drehung? Und wie kann man dieser lebens­bedro­hen­den Erkrankung ent­ge­gen­treten? Der Magen schließt an der Speis­eröhre an und endet im Zwölffin­ger­darm. Er ist zudem nur an zwei…

Read More Read More

Ein Sonnenaufgang ?>

Ein Sonnenaufgang

Jeder Mor­gen trägt die Hoff­nung in sich, das heute alle gut wer­den wird und alle Sor­gen von gestern ver­schwun­den sind; wie die Zweifel an einem Plan oder die Angst vor etwas Neuem, wie die Sor­gen, wie lange es noch gut gehen wird oder ob einem alles gelingt. Also warten wir, dass die Nacht vorüberzieht und hof­fen das Beste.   In der Früh unter­wegs zu sein, hat schon etwas Magis­ches. Wenn es noch nicht ganz hell ist, aber die Sonne bere­its aufgeht…

Read More Read More

DogLive 2016 — die Gewinner stehen fest ?>

DogLive 2016 — die Gewinner stehen fest

Bevor wir nun das Geheim­nis lüften, möchte ich mich noch schnell bei allen bedanken, die bei dem Gewinn­spiel mit­gemacht haben! Mit so vie­len Kom­mentaren habe ich nicht gerech­net, ihr seit wirk­lich super! Die Gewin­ner sind per Los ermit­telt wor­den. Eigentlich wollte Queen diesen Job übernehmen, aber sie kon­nte sich ein­fach nicht für drei Lose entschei­den und hatte immer min­destens fünf Lose unter der Pfote 🙂 Nun spanne ich euch aber nicht länger auf die Folter Hier sind die Gewin­ner: Lea und Izzy Ramona Widelmann…

Read More Read More

Psst … Mein Frauli ist der Nikolaus! ?>

Psst … Mein Frauli ist der Nikolaus!

So nun melde ich mich aber auch mal wieder zu Wuff. Gestern war Niko­laustag und ich muss euch ganz drin­gend von meinen Beobach­tun­gen erzählen. Wie ihr ja unschwer erken­nen könnt, bin ich eine Schäfi — Dame und das bedeutet, meinen Augen ent­geht nichts. So habe ich auch gestern mein Frauli wieder ganz genau beobachtet und nicht aus den Augen gelassen. Was ich dabei für Ent­deck­un­gen gemacht habe, hat mir ja beinahe den Schlaf ger­aubt. Naja gut, nur beinahe 🙂 Aber ich…

Read More Read More