Browsed by
Monat: Januar 2016

Wochenrückblick 25.01. — 31.01.2016 ?>

Wochenrückblick 25.01. — 31.01.2016

Also Ker­stin, ich muss mal ein ern­stes Wuff an dich richten. Mein Frauli hat bei dir diesen Artikel gele­sen über das Buch “Die Hunde — Uni”. Und sofort hat sie sich das Buch auch bestellt. Ich hab ja gedacht, ich käme drum herum. Hab extra gequän­gelt, obwohl Frauli auf den DHL — Mann warten wollte, bis sie endlich mit mir raus­ge­gan­gen ist. Und dann plöt­zlich hält der DHL — Mann direkt neben uns an, kurbelt das Fen­ster runter und sagt…

Read More Read More

Monatsphoto Januar: “Pobier’s mal mit Gemütlichkeit…” ?>

Monatsphoto Januar: “Pobier’s mal mit Gemütlichkeit…”

Ger­ade noch rechtzeitig möchten auch wir unseren Beitrag zu der tollen Aktion von Anja und Lucy leis­ten. “Probier’s mal mit Gemütlichkeit” Nichts leichter, als das 🙂   Queen hat sich kom­plett in der Decke eingerollt, nach­dem wir auf dem Bett gespielt haben 🙂 Was als Schnapp­schuss begann, wurde zu unserem Monat­sphoto 🙂 In diesem Sinne wün­schen wir euch ein gemütliches Wochenende

illegaler Welpenhandel — Herz über Kopf? ?>

illegaler Welpenhandel — Herz über Kopf?

Der ille­gale Welpen­han­del boomt. Ich glaube, dass wir kein­er­lei Vorstel­lung davon haben, wieviel Leid und Betrug tat­säch­lich dahin­ter steckt… Wir alle ken­nen die Fak­ten. Hündin­nen wer­den wie Gebär­maschi­nen behan­delt. Viel zu früh wer­den ihre Hun­dewelpen weggenom­men. Viel zu schnell wer­den sie wieder gedeckt. Unter unwürdi­gen Ver­hält­nis­sen wer­den die Welpen in soge­nan­nten Hun­de­v­er­mehrsta­tio­nen aufge­zo­gen. Der Tod ist stets einkalkuliert: Sowohl Welpen als auch Hündin­nen sind oft krank. Auch die Hal­tungs­be­din­gun­gen der Eltern­tiere sind in diesen Fällen oft tier­schutzwidrig. Eine aus­ländis­che Herkunft…

Read More Read More

Meine große Überraschung ?>

Meine große Überraschung

Gestern war ein toller Tag. Frauli und Oma hat­ten eine riesen Über­raschung für mich. Eigentlich war es zunächst ein ganz nor­maler Tag. Wir holten Oma am Bahn­hof ab und fuhren ins Büo. Sie half Frauli bei den Vor­bere­itun­gen für die Eröff­nungs­feier am Son­ntag. Nach dem Mit­tag fuhren wir mit dem Auto weg. Ich musste im Kof­fer­raum warten, weil ich nicht mit in den Laden durfte. Die bei­den kamen mit einem riesen Mon­ster zurück. Es passt nicht auf die Rück­bank, obwohl Frauli…

Read More Read More

Queen berichtet: Ich war auf der DogLive ?>

Queen berichtet: Ich war auf der DogLive

Wuff, natür­lich wollte auch ich euch noch erzählen, wie es mir auf der DogLive gefallen hat. Dies war die erste Messe, zu der Frauli mich mitgenom­men hat. Eigentlich hat sie bis zum Fre­itag vor der Messe über­legt, ob ich wirk­lich mit­darf. Da sie mich aber jed­erzeit hätte nach Hause brin­gen kön­nen, hat sie sich schließlich doch dazu entschlossen, mich mitzunehmen. Als wir auf dem Gelände anka­men, waren schon richtig viele Hunde dort. Ich war ganz aufgeregt, weil ich am liebsten…

Read More Read More

Arthos ?>

Arthos

Mein Name ist Arthos. Ich bin ein 16 Monate alter Schäfer­hund. Mein Frauchen wollte eigentlich einen kleinen Hund haben, doch Her­rchen bestand darauf, einen “richti­gen” Hund ins Haus zu holen. Oder besser gesagt: in den Zwinger, denn ich lebe draußen im Garten. Dort habe ich einen Zwinger, der groß genug ist, dass ich im Kreis laufen kann, wenn mi lang­weilig ist. Meine Hütte steht mit der Öff­nung zum Git­ter. So kann ich zwar alles sehen, aber der Wind ist ganz…

Read More Read More

Unser neues Hobby: Urban Exploration ?>

Unser neues Hobby: Urban Exploration

Urban Explo­ration (kurz: Urbex) ist laut Wikipedia “die pri­vate Erforschung von Ein­rich­tun­gen des städtis­chen Raums und soge­nan­nter Lost Places. Oft­mals han­delt es sich dabei um das Erkun­den alter Indus­trieru­inen, aber auch Kanal­i­sa­tio­nen, Katakomben, Däch­ern oder unzugänglicher Räum­lichkeiten ungenutzter Ein­rich­tun­gen. Der Begriff wird jedoch dur­chaus auch für die Erkun­dung zugänglicher Orte wie Parks ver­wen­det.” Ich bin keine pro­fes­sionelle Fotografin, habe nicht die beste Kam­era. Und den­noch: Fotografieren bere­itet mir Freude. Wieso aus­gerech­net Urbex? Alte Gebäude und ver­lassene Häuser haben etwas magisches…

Read More Read More

Wochenrückblick 18.01. — 24.01.2016 ?>

Wochenrückblick 18.01. — 24.01.2016

Wuff, heute melde ich mich mal wieder zu Wort. Ich habe ja ein soooo anstren­gen­des Leben. Seit dieser Woche ver­brin­gen Frauli und ich den ganzen Tag im Büro. Ich kann euch eins sagen: das Leben als Büro­hund ist wirk­lich anstren­gend. Wenn wir mor­gens von unserer Runde kom­men, müssen wir direkt los und ich kann nicht mein “nach dem Früh­stück Schläfchen” machen. Mit­tags drehen wir dann eine große Runde durch den Wald. Das ist vielle­icht hügelig dort. Es geht immer rauf und…

Read More Read More

Nahrungsergänzungsmittel bei Gelenkbeschwerden ?>

Nahrungsergänzungsmittel bei Gelenkbeschwerden

Oft werde ich gefragt, welche Nahrungsergänzungsmit­tel Queen bekommt und welche Erfahrun­gen ich gemacht habe. Daher möchte ich heute einige Pro­dukte vorstellen, die wir alle selbst getestet haben. Vorab möchte ich aus­drück­lich sagen, dass jeder Hund anders ist. Der eine Hund reagiert pos­i­tiv auf ein Mit­tel, während der andere keinen Unter­schied spürt. Daher kann ich euch nur von unseren Erfahrun­gen berichten. Außer­dem muss jedes natür­liche Mit­tel einige Wochen ein­genom­men wer­den, um eine Wirk­samkeit fest­stellen zu kön­nen. Um die Sit­u­a­tion besser verstehen…

Read More Read More

Die DogLive Gala — ein bezaubernder Abend ?>

Die DogLive Gala — ein bezaubernder Abend

Wie uns die Messe der DogLive gefallen hat, haben wir euch bere­its hier erzählt. Heute möchten wir euch mit­nehmen auf eine kleine Reise durch den Gala — Abend Mod­eriert wurde die Gala von Oli P. Ich kon­nte mich noch gut an seine Zeit beim V.I.P. Hun­de­profi erin­nern 🙂 Mit­tler­weile hat er sogar ein Buch mit dem Titel “Liebe deinen Hund” geschrieben. Ein wesentlicher Bestandteil der Gala war das erste Hunde — Musi­cal. In vier Teilen führten sie König der Löwen vor.…

Read More Read More