Browsed by
Monat: März 2016

Unser Wichtelpaket ist da! ?>

Unser Wichtelpaket ist da!

Die liebe Neele von Hun­de­blog Fif­fibene hat in diesem Jahr ein Oster — Wichteln unter uns Hun­de­blog­gern organ­isiert. Natür­lich woll­ten auch wir unbe­d­ingt dabei sind. Wichtel­pakete sind ein­fach soooo toll und ich liebe Geschenke 🙂 Nach­dem die ersten Blogs bere­its ihr Wichtel­paket vorgestellt haben, stieg bei uns mit jedem Tag die Span­nung. Wann wird es wohl ankom­men? DHL kommt bei uns in der Mit­tagszeit, wenn eigentlich nie­mand zuhause ist. Also öffnete ich jeden Abend als ersten den Briefkas­ten und schaute nach…

Read More Read More

Liebster Award — wir wurden nominiert ?>

Liebster Award — wir wurden nominiert

Kim vom Hun­de­blog Trick­dog Cof­fee hat uns zum Lieb­ster Award nominiert. Wir haben schon einige Male teilgenom­men, freuen uns aber jedes Mal über die Nominierung. Vie­len Dank liebe Kim, wir beant­worten eure Fra­gen sehr gern 🙂 Wie bist du auf deinen Blog­na­men gekom­men? Als Schäfer­hundbe­sitzer wird man immer wieder mit ungerecht­fer­tigten Vorurteilen kon­fron­tiert. Viele Men­schen sehen den Schäfer­hund als unberechen­bare Kampf­mas­chine. Dabei vergessen sie, dass der Men­sch die Ursache für ein solches Ver­hal­ten schafft. Kein Hund ist von Natur aus Böse. Schäferhunde…

Read More Read More

“Haters gonna hate” — Schattenseiten eines Bloggers ?>

“Haters gonna hate” — Schattenseiten eines Bloggers

Als ich anf­ing zu bloggen, war in meiner Blog­ger — Welt alles rosa. Und das meinte ich wörtlich, denn sogar mein Blog hatte ein rosa­far­ben­des Lay­out… Alles war schön und alle waren nett zueinan­der… Irgend­wann reichte mir das hüb­sche rosa Design nicht mehr. Ich bin ein ehrgeziger Men­sch und wollte nicht mehr nur eine von vie­len sein, die nie­mand kennt. Wie “die Großen” wollte auch ich Koop­er­a­tio­nen abschließen und bei Google langsam die Leiter hochk­let­tern. Alles auf Anfang — Alles neu.…

Read More Read More

Queen erklärt die Welt: So bekommt ihr das Futter, welches ihr wollt ?>

Queen erklärt die Welt: So bekommt ihr das Futter, welches ihr wollt

Die liebe Emmely hat mich gefragt, ob ich ihr etwas erk­lären kön­nte. Sie wollte wis­sen, wie ich es geschafft habe, genau das Fut­ter zu bekom­men, welches ich gerne mag. Mein Frauli war da ein ganz har­ter Fall. Was die alles angeschleppt hat ist wirk­lich unglaublich. Dabei habe ich genaue Vorstel­lun­gen von meinem Fut­ter: Das Trock­en­fut­ter Zunächst ein­mal dür­fen es nicht zu große Brocken sein. Und bitte kein Huhn — oh Wuff, ich hasse Huhn im Trock­en­fut­ter. Getrock­nete Hüh­ner­brust ist super, aber…

Read More Read More

Urban Exploration: wir haben mal wieder etwas entdeckt ?>

Urban Exploration: wir haben mal wieder etwas entdeckt

Wir haben mal wieder etwas ent­deckt 🙂 Auch dieses Mal haben wir nicht bewusst gesucht, son­dern haben ein­fach nur die Augen offen gehal­ten. Direkt neben einem kleinen Wald­stück lag dieser Bunker direkt an einem Feld­weg. Mein Foto — Ruck­sack ist mit­tler­weile mein ständi­ger Begleiter. Wenn ich in der Mit­tagspause Lust habe mit Queen rausz­u­fahren, dann nehme ich in jedem Fall meine Kam­era mit. Man weiß ja nie 🙂 Als näch­ste Tour ist etwas ganz beson­deres geplant. Ein wenig gruselig, aber bes­timmt inter­es­sant. Es…

Read More Read More

Wochenrückblick 07.03. — 13.03.2016 ?>

Wochenrückblick 07.03. — 13.03.2016

Habt ihr es schon gele­sen? Bei uns zieht im April ein flauschiges Baby ein! Diese Plüschkugel ist soooo klein. Das ist ja unglaublich. Da sind meine Spielis ja größer als Püppi es bei ihrem Einzug sein wird. Ich bere­ite mich jeden­falls schon auf den großen Tag vor. Man weiß ja nie… Als Hagrid let­zte Woche hier war, habe ich schon mal den Test gemacht — erfol­gre­ich 🙂 Mein Kör­bchen ist näm­lich so hoch, dass selbst Hagrid mit seinen fast sechs Monaten noch nicht…

Read More Read More

flauschige Neuigkeiten im Schäfi — Haus ?>

flauschige Neuigkeiten im Schäfi — Haus

Im Schäfi — Haus gibt es flauschige Neuigkeiten. Wie ihr vielle­icht schon öfter hier und dort gele­sen habt, denke ich schon eine ganze Weile über einen zweiten Hund nach. Immer mal wieder habe ich diesen Wun­sch hin­ten angestellt. Ich wollte zuerst wis­sen, wie es bei mir beru­flich weiter geht und ob ich über­haupt die Zeit für einen zweiten Hund haben würde. Nun habe ich mich selb­st­ständig gemacht und Queen begleitet mich ins Büro. Sie hat ihr eigenes Spielz­im­mer und ist…

Read More Read More

Unsere Top 10 — meine liebsten Bilder von Queen ?>

Unsere Top 10 — meine liebsten Bilder von Queen

Inspiri­ert durch die liebe Rebecca von Ver­mopst habe auch ich meine Top 10 der absoluten Lieblings­bilder von Queen zusam­mengestellt. In den let­zten drei Jahren sind unzäh­lige Bilder zusam­mengekom­men. Den­noch habe auch ich meine absoluten Lieblings­bilder von Queen, die ich euch heute gerne zeigen möchte: Platz 10 Dieses Bild ent­stand als Queen sieben Monate alt war. Sie liebte diesen Ball, der — wie ihr euch sicher denken könnt — mit­tler­weile etwas anders aussieht 🙂 Schon damals hat sie immer den Kopf…

Read More Read More

Die Haftung eines Hundehalters ?>

Die Haftung eines Hundehalters

Sowohl in meinem All­tag als Hun­de­hal­terin sowie in meinem Beruf als Recht­san­wältin bekomme ich immer wieder den Ein­druck, viele Hun­de­hal­ter glauben, sie wür­den sich in einem rechts­freien Raum befinden. Dass jedem Hun­de­hal­ter eine Auf­sicht­spflicht zukommt, scheinen vie­len zu ver­drän­gen. „Der Hund ist doch ver­sichert“ ist kein sel­ten gehörter Satz. Fakt ist jedoch: Sollte der eigene Hund einen Schaden verur­sachen, kann dies unter Umstän­den sehr teuer wer­den. Nicht sel­ten führte dies zu Entset­zen und Fas­sungslosigkeit desjeni­gen Hun­de­hal­ters, der sich zuvor äußerst…

Read More Read More

Queens Läufigkeit — so verliefen die letzten drei Wochen ?>

Queens Läufigkeit — so verliefen die letzten drei Wochen

Queens let­zte Läu­figkeit liegt nun drei Tage hin­ter uns. Zeit, die let­zten Wochen Revue passieren zu lassen. Die Läu­figkeit traf uns in diesem Jahr sehr über­raschend. Eigentlich haben wir die “Erd­beer­wochen” 🙂 erst Ende März erwartet. Da wir jedoch von mehreren Hündin­nen gehört haben, dass sie in diesem Jahr zu früh läu­fig gewor­den sind, haben wir uns nichts dabei gedacht und die Her­aus­forderung angenom­men 🙂 Her­aus­forderung? Oh ja, bei Queen ist die Zeit lei­der nicht immer so ein­fach. Zunächst ein­mal haben wir…

Read More Read More