Ab jetzt bloggen wir zu dritt ?>

Ab jetzt bloggen wir zu dritt

Wir haben einen neuen Blog­ger bei uns im Team, den wir euch heute gerne vorstellen möchten. Queen hat gestern super Überzeu­gungsar­beit geleis­tet und kon­nte ihn für unser Team gewinnen. 

Ab sofort bloggen wir also zu dritt!

Wir wollen euch gar nicht länger auf die Folter span­nen und übergeben direkt die Tas­ten an unser neues Teammitglied…

Wuff! Ich bin der Neue hier und kann mich nun offziell Blog­ger­hund nen­nen. Ziem­lich cool, oder? Aber ich fange am besten mal vorne an.

Mein Name ist Hagrid und ich wurde am 21.09.2015 geboren — bin also zwölf Wochen und drei Tage alt. Meine Mama ist ein Shi­htzu mit hellem Fell und mein Papa ist ein dun­kler Zwergspitz. Wie ich mal ausse­hen werde, weiß ich also gar nicht, aber ich werde das genau beobachten, sobald ich groß genug bin, um in den Spiegel bei uns im Flur zu schauen.

2015-12-10 10.22.14

Queen hat schon ein wenig über mich erzählt habe ich gehört? Ich hoffe, nur Gutes!

Ich wohne nun seit fast drei Wochen bei meinem Frauli Pia. Dort gefällt es mir richtig gut. Mein Frauli ist super gelehrig und ich habe ihr schon einige tolle Sachen beige­bracht. Ich darf zum Beispiel auf den Arm, wenn ich nörgele 🙂 Ich ver­rate euch bald ein paar Tricks, wie ihr euerm Frauli auch so tolle Dinge beib­rin­gen könnt. Außer ihr seit so riesig, wie meine Fre­undin Queen. Dann habt ihr schlechte Karten 🙂

Queen hat mir erzählt, dass ich einen ziem­lich tollen Vorgänger hatte. Vor mir hat Pamuk bei meinem Frauli gewohnt. Pamuk war ein richtig cooler Wild­fang. Außer­dem war er ein absoluter Poser und hatte tierisch viel Spaß an kleinen Shoot­ings. Daher möchte ich euch zwei meiner absolutern Lieblings­bilder zeigen:

pamuk9
Queen und Pamuk am Silbersee
pamuk10
Pamuk in seinem Element 🙂

Wie ihr also seht, habe ich einen ziem­lich coolen Vorgänge und trete in ganz schön große Fußstapfen 🙂

2015-12-10 09.01.37

Jetzt fragt ihr euch sicher, was ich eigentlich den ganzen Tag so mache?!

Eigentlich bin ich ein ziem­lich cooler kleiner Mann. Ich häng zum Beispiel mit meinem Homies Titus und Queen ab. Queen kennt ihr ja alle und Titus ist ein Mali­nois. Ich habe also jetzt schon zwei ziem­lich coole Body­gards am Start.

Queens Frauli war let­zte Woche bei uns und hat mir ganz viele lustige Sachen gezeigt. Zum Beispiel weiß ich jetzt, wie inter­es­sant Füße sein kön­nen. Ich durfte ihr die ganze Zeit in den dicken Zeh beißen und dabei knur­ren. Frauli fand das allerd­ings nicht so witzig, als ich das auch bei ihr machen wollte. Also Queens Frauli, falls du das hier liest: wir müssen dem­nächst heim­lich Quatsch machen, sonst bekomm ich Kör­bchen — Arrest 🙂

So nun muss ich mich aber noch eine Runde aufs Ohr hauen. Ich bin näm­lich noch ein Baby 🙂

Ich würde mich wahnsin­nig freuen, wenn ihr mich hier auf dem Blog begleiten würdet. Ich erzähle euch, wie ich aufwachse und was ich alles gel­ernt habe — ich geh näm­lich schon in die Schule 😉 Ich ver­rate euch kleine Tricks, wie ihr euer Frauli in den Griff bekom­men könnt — obwohl ich nicht sicher bin, ob das auch bei euch funk­tion­iert, denn seien wir mal ehrlich: ich bin schon ver­dammt niedlich 🙂

Teilen Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+

8 thoughts on “Ab jetzt bloggen wir zu dritt

  1. Hallo kleiner Hagrid,

    da bin ich ja mal ges­pannt, was du noch so alles berichten kannst. Ich freu mich jeden­falls schon sehr darauf, von dir zu hören. Shiva ist sehr inter­essiert an deinen Tricks, wie man Frauli um die Pfote wick­elt, wobei sie das auch schon astrein kann. 

    Flauschige Grüße
    San­dra & Shiva

  2. Oh wie toll, auch wir freuen uns sehr, ab sofort auch über dich süßes Fel­lknäul näheres zu erfahren und sind schon ges­pannt, was du, Queen und Titus so zusam­men erlebt. 🙂

    Lieb­ste Grüße und ein schönes erstes Wei­h­nachts­fest wün­schen wir dir, süßer kleiner Hagrid! <3

    Jule & Chilli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.