Von Hunden die zu Nashörnern wurden

Warn­hin­weis: Dieser Artikel kann Spuren von Ironie enthal­ten. Ich denke, wir alle haben schon ein­mal diesen magis­chen Moment erleben dür­fen. Diesen kurzen Augen­blick, in dem auch der noch so kle­in­ste Hund plöt­zlich und uner­wartet zu einem Nashorn wird. Es geschieht meist draußen und ste­ht in einem unmit­tel­baren Zusam­men­hang zu der von manchen Men­schen als modis­ches […]

Eine Party mit Folgen

Ver­gan­gene Woche Sam­stag sind wir ins Kino gefahren. “A Star Is Born” mit Lady Gaga ist übri­gens ein super Film, den ich abso­lut empfehlen kann. Ich war ewig nicht im Kino und habe mich auf den Abend gefreut. Der Film war super und so fuhren wir nicht­sah­nend und noch völ­lig im Film ver­sunken nach Hause. […]

Gastbeitrag: Rechtfertigen Kletten den Einsatz von Atombomben?

Sören Emmz­woa­ka (Autor von „Aus dem Leben eines Rüden“ ) wird das ja wohl noch fra­gen dür­fen! Wenn ich für jede Klette, die ich dem Fell meines Hun­des Moritz abgerun­gen habe, eine Türkische Lira bekom­men hätte, wäre ich jet­zt Türkiye-Bil­lionär und kön­nte mir immer noch nichts davon kaufen. Wenn ich Vor­sitzen­der des Duden­ver­lags wäre, hätte […]

Vorurteile bei Schäferhunden

Ich halte nicht viel von Vorurteilen. Schubladen­denken liegt mir nicht. Den­noch werde ich immer wieder mit Vorurteilen dem Schäfer­hund gegenüber kon­froniert. Es sind oft die zufäl­li­gen Begeg­nun­gen im Wald oder auf den Feldern. Manch­mal ahnt man schon, dass der Ent­ge­genk­om­mende nicht wort­los vor­beilaufen wird. Manch­mal kommt es uner­wartet. Es sind immer wieder die gle­ichen Fra­gen […]

Wie du dich nach einem Beißvorfall verhalten solltest

Täglich kommt es auf Deutsch­lands Hun­dewiesen zu Beißvor­fällen. Und nie­mand kann sagen “So etwas passiert uns nicht”. Tierver­hal­ten kann nie zu 100 % vorherge­sagt wer­den und jed­er Hund kann Opfer eines Beißvor­falls wer­den. Doch ich schreibe diesen Artikel nicht ohne Grund. Bei uns in der Nach­barschaft wohnt seit eini­gen Wochen ein neuer Hund. Ger­ade ich […]

Probier’s mal mit Gemütlichkeit

Im Sinne der neuen DSGVO sind die Namen der Hunde aus Grün­den des Daten­schutzes und der per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en und blabla verän­dert wor­den *Ironie aus* Sam­stag 8.20 Uhr “Pfer­dewiesen” Eine Dame läuft mit ihrem Bor­der Col­lie die Feld­wege zwis­chen den Pfer­dewiesen ent­lang. Wir kom­men dem Duo ent­ge­gen und ich rufe Queen und Püp­pi zu mir. Sie […]

Warum du immer Leckerlis in der Tasche haben solltest

Vor­ab muss ich zugeben, dass ich sehr lange über­haupt keine Leck­erlis mitgenom­men habe. Lediglich für Such­spiele habe ich gezielt einige Leck­ereien in meinen Fut­ter­beu­tel gesteckt. Anson­sten wur­den Queen und Püp­pi lediglich mit Worten, Stre­ichelein­heit­en oder einem kurzen Spiel belohnt. Durch Zufall hat sich das nun geän­dert. Zu Wei­h­nacht­en und auch zu Püp­pis Wurf­tag erre­icht­en uns […]

Home Office mit Hund — so klappt es

Immer mehr Men­schen arbeit­en von Zuhause aus. Nicht nur, weil sie vielle­icht wie ich selb­st­ständig sind und Zuhause ihren Arbeit­splatz ein­gerichtet haben. Immer mehr Arbeit­nehmer beantra­gen soge­nan­nte “Home Office Tage” und ver­legen so den Arbeit­splatz an den eige­nen Schreibtisch. Doch wie funk­tion­iert das eigentlich? Wie schafft man es, einen geregel­ten Arbeit­stage in den eige­nen vier […]