Kategorie: Alltägliches

Allgemein, Alltägliches

Mit Angst spielt man nicht

Ich bin kein Hun­de­trainer und habe keine Ahnung, ob ein Experte meine Ansichten teilen würde. Ich habe nur ein kleines Regal mit Büch­ern zum Thema Hun­deerziehung und Hun­depsy­cholo­gie und wahrschein­lich ist mein wis­senschaftliches Wis­sen begrenzt. All meine Ansichten rund um das Zusam­men­leben mit einem Hund basieren auf meinem Bauchge­fühl. Ich bin mir sicher, dass ich …

Allgemein, Alltägliches

Unser ganz persönlicher Jahresrückblick

Bevor wir uns bis Anfang Jan­uar in die Blog­pause ver­ab­schieden, möchte ich die Gele­gen­heit nutzen und mit euch auf das Jahr 2017 zurück­blicken. Dieses Jahr begann mit einem High­light, war geprägt von großen Verän­derun­gen und weit reichen­den Entschei­dun­gen und endete mit einem Schlag ins Gesicht. Einiges werdet ihr mit uns bere­its erlebt haben, einiges hört …

Allgemein, Alltägliches

Mehr als “nur” ein Frauchen?

Vor Kurzem kam meine Fre­undin Tabea zurück nach Deutsch­land. Sie war lange in Aus­tralien und hat dort auf einem Pfer­de­hof gear­beitet. Nun ist sie zurück und bleibt bis April in Deutsch­land. Dann geht es für sie weiter nach Neusee­land. Wir ken­nen uns nun schon viele Jahre — 10, wenn ich mich nicht irre. Wir haben …

Allgemein, Alltägliches

Die Sache mit dem Alleine bleiben.

Ich bin grund­sät­zlich nie­mand, der seine Hunde gerne alleine lässt. Gott sei Dank habe ich das große Glück und darf von Zuhause aus arbeiten. Täglich fahre ich meine Pakete von Glück­shund zur Post. Oft ist das der einzige Moment, in dem die bei­den alleine Zuhause sind. Manch­mal nehme ich sie auch mit und wir fahren …

Allgemein, Alltägliches

“Da muss er durch” — Oder doch nicht?

In let­zter Zeit ist mir immer häu­fig ein ganz bes­timmter Satz begeg­net “Da muss er durch” Beson­ders oft hört man diesen Satz von Hun­debe­sitzern, dessen Vier­beiner ger­ade in der entschei­de­nen Sozial­i­sa­tion­sphase steckt. Hunde, die eher ängstlich sind, “müssen” ler­nen in der vollen Innen­stadt zurecht zu kom­men. Hunde, die sich nicht so gerne von Frem­den anfassen lassen, …

Allgemein, Alltägliches

The Mystery Blogger Award — wir wurden erneut nominiert

Die liebe San­dra von Shiva Wuschelmäd­chen hat uns für den Mys­tery Blog­ger Award nominiert. Das ist nun unsere zweite Nominierung, doch wir sind gerne ein zweites Mal dabei 🙂 Und wie andere Awards auch, folgt auch der Mis­tery Blog­ger Award bes­timmten Regeln: This is an award for amaz­ing blog­gers with inge­nious posts. Their blog not only captivates, …

Allgemein, Alltägliches

Mythen rund um das Thema “Zweithund”

Ob auf der Hun­dewiese oder hier über den Blog — immer wieder begeg­nen mir Fra­gen rund um das Thema “Zwei­thund”. Und dabei wird oft deut­lich, dass sich in der Hun­dewelt schein­bar einige Mythen rund um dieses Thema ver­bre­itet haben. Oft werde ich gefragt, wie aufwendig ein zweiter Hund wirk­lich ist. Ich kann zwar nicht für …

Allgemein, Alltägliches

The Mistery Blogger Award

Die liebe Nicole von meinem lieb­sten Hun­de­blog Moe&Me hat uns für den Mis­tery Blog­ger Award nominiert. Ein paar Mal ist mir der Begriff schon auf Face­book begeg­net, doch ehrlich gesagt hatte ich bisher keinen Artikel aus dieser Reihe gele­sen. Schande über mein Haupt 🙂 Umso span­nen­der fand ich es, den Artikel von Nicole und Moe …

Allgemein, Alltägliches

Auch Hunde haben Prinzipien

Schäfer­hunde sind von Haus aus Arbeit­shunde. Sie sind für alles zu begeis­tern und machen alles, um ihrem Zweibeiner zu gefallen. Mit einem Schäfer­hund kannst du alles machen. Er wird immer mit Begeis­terug bei der Sache sein.” So oder so ähn­lich wird der Charak­ter eines Schäfer­hun­des häu­fig beschrieben. Kann man machen. Stimmt aber nicht immer 😀 Queen ist ein …

Allgemein, Alltägliches, Beschäftigung

Wieviel ist eigentlich zu viel?

Seit eini­gen Wochen beschäftigt mich immer wieder eine Frage: Wieviel ist eigentlich zu viel?  Wieviel Beschäf­ti­gung braucht ein Hund eigentlich wirk­lich? Wieviel Schlaf braucht er? Und ab wann ist es vielle­icht zuviel? Um diese Fra­gen für mich beant­worten zu kön­nen, habe ich mit Queen und Püppi eine Art Exper­i­ment ges­tartet. Mir war schon immer wichtig, dass meine …