Site Overlay

Kooperationen

Du möcht­est mit uns zusam­me­nar­beit­em und kannst dir eine Koop­er­a­tion mit unserem Blog vorstellen?

Dann bist du hier genau richtig. Ich würde dich daher gerne bit­ten, dir diese Infor­ma­tio­nen durchzule­sen, bevor du uns kon­tak­tierst.

Grund­sät­zlich möcht­en wir, dass das Pro­dukt, dein Unternehmen oder deine Mes­sage zu unserem Blog passt. Wir möcht­en uns stets mit unseren Koop­er­a­tio­nen wohl fühlen und iden­ti­fieren kön­nen. Pro­duk­te, die ich nicht selb­st kaufen würde, werde ich hier nicht vorstellen kön­nen.

Koop­er­a­tio­nen wer­den immer und aus­nahm­s­los als Wer­bung gekennze­ich­net. Zum einen auf­grund der rechtlichen Anforderun­gen, zum anderen natür­lich auch, um meinen Lesern eine Trans­parenz bieten zu kön­nen. Link­tauschan­fra­gen und bezahlte Do-Fol­low-Ver­linkun­gen wer­den grundäst­zlich abgelehnt.

Im Rah­men ein­er Koop­er­a­tion biete ich dir einen aus­führlichen und ehrlichen Blog­a­r­tikel. In einem solchen Artikel steck­en mehrere Stun­den Arbeit, viel Liebe und per­sön­liche Fotos. Der in jedem Artikel steck­ende Aufwand sollte etwas wert sein, daher bitte ich von Koop­er­a­tio­nen, die als Hon­o­rar 1,5 kg Hun­de­fut­ter anbi­eten, abzuse­hen. Meine Erfahrun­gen, Recherchen, der Artikel und die darin steck­ende Ehrlichkeit und Liebe soll­ten entsprechend hon­ori­ert wer­den, da auch wir Hun­de­fut­ter kaufen müssen, beim Erstellen dieser Artikel Kaf­fee trinken und Tier­arztrech­nun­gen zahlen müssen — kurz: dieser Blog ist ein Teil mein­er Selb­st­ständigkeit und sollte daher auch als solch­er betra­chtet wer­den.

Wenn du Inter­esse an ein­er Zusam­me­nar­beit mit uns hast, freuen wir uns über eine Mail an queen@dietutnichts.de

Unser Medi­aK­it stelle ich auf Anfrage gerne zur Ver­fü­gung.

(Vis­it­ed 82 times, 1 vis­its today)