Allgemein, Alltägliches

Monatsphoto November — besser spät als nie

Anja und Lucy haben eine sehr schöne Aktion ins Leben gerufen: Das Mon­st­sphoto

Jeden Monat wird ein neues Thema vorgegeben, welches von Men­sch und Hund umge­setzt wer­den muss. In diesem Monat sind wir etwas spät dran. Wir kon­nten uns ein­fach nicht entschei­den… Aber besser spät als nie 🙂

Das Thema im Novem­ber lautet: euer toll­stes Kunststück

Unser toll­stes Kun­st­stück? Pfote geben? Zu vorherse­hbar? Ele­mente aus dem Dog­danc­ing? Aber wie sollen wir das auf einem Bild festhalten?

Und dann fiel es mir ein und daher kommt hier unser Beitrag zum Thema “Euer toll­stes Kunststück”

2015-05-15 19.00.50

2015-05-14 19.38.43-1
Teilen Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+

10 Comments on “Monatsphoto November — besser spät als nie

  1. Jaaaa, wer eine echte Queen ist, der führt sich auch selbst mal Spazieren.
    Wirk­lich ein super Trick und so prak­tisch, da hat Frauchen dann auch beide Hände frei um Leck­erchen aus dem Taschen zu holen. ^^

    Vie­len lieben Dank fürs mitmachen!

    Liebe Grüße, Anja und Lucy

  2. Hi hi, da kannst du Queen in Zukunft also auch mal allein spazieren schicken, angeleint ist sie ja, sodass dir in der Beziehung nie­mand etwas vor­w­er­fen kann *zwinker zwinker*

    Habt einen guten Start in die neue Woche!

    Jule & Chilli 🙂

  3. Oh wie prak­tisch! So ist der Hund angeleint und keiner kann mosern 😉 Außer­dem macht das Queen doch sicher gerne. Also wahre Köni­gin führt sie sich sicher und gezielt an die Orte ihrer Wünsche. 

    Flauschige Grüße
    San­dra & Shiva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.