Dogshopping

Wir durften testen — Intelligenzspiel Ball & Leckerli

Ein Intel­li­gen­zspiel mit Fut­ter oder Spielzeug? Ab jetzt muss man sich nicht mehr entschei­den, denn das neue Intel­li­gen­zspiel von Lot­te­un­dAnna stellt die per­fekte Kom­bi­na­tion aus Spielzeug und Leck­erli dar und wir durften es testen.

Und so funktioniert es

Der Hund muss den Ball in die Öff­nung des Behäl­ters fallen lassen. Dieser rollt mit etwas Schwung aus der seitlichen Öff­nung wieder her­aus, während gle­ichzeitig aus der daneben liegen­den kleinen Öff­nung ein Leck­erli her­aus­fällt. Die Leck­erlis wer­den durch ein kleines Fach oben in den Behäl­ter gefüllt.

2015-12-02 15.53.45

Der Behäl­ter hat die Maße 16 x 16 x 20 cm und besteht aus Kunststoff.

Uns hat beson­ders gut gefallen, dass das Spiel ohne Bat­te­rien funk­tion­iert. Allein das Gewicht des Balls reicht aus, um den gewün­schten Mech­a­nis­mus in Bewe­gung zu setzen.

Das Spiel wird mit einem Ten­nis­ball geliefert. Diesen habe ich allerd­ings durch einen Voll­gum­miball ersetzt, da diese wesentlich zah­n­fre­undlicher sind.

2015-12-02 15.53.58

Für welche Hunde eignet sich das Spiel?

Das Spiel gehört defin­i­tiv zu den anspruchsvolleren Intel­li­gen­zspie­len. Zum Ver­gle­ich mit dem Dog Activ­ity Mem­ory Trainer von Trixie lässt sich bei uns fol­gen­des sagen: Den Dog Activ­ity Mem­ory Trainer hat Queen direkt durch­schaut. Bere­its nach weni­gen Minuten wusste sie, wie sie an die Leck­ereien gelangt und hat ohne große Mühe die Auf­gabe bewältigt.

Dieses Intel­li­gen­zspiel wohnt nun bere­its seit ca. vier Wochen bei uns, aber Queen hat immer noch nicht ver­standen, was sie mit dem Ball machen soll. Sobald sie den Ball im Fang hatte, hab ich ihre Aufmerk­samkeit auf die Öff­nung gelenkt und immer dann “Aus” gesagt, wenn sie sich direkt ober­halb der Öff­nung befand. Lei­der ist der Ball auf­grund der glat­ten Ober­fläche des Behäl­ters das ein oder andere mal den­noch daneben gelandet. Queen lässt sich lei­der schnell verun­sich­ern, wenn über mehrere Ver­suche nichts Pos­i­tives passiert. Sie wird nervös, legt die Ohren an und setzt sich fra­gend und hil­fe­suchend neben das Spiel.

Wir bleiben auf jeden Fall — und zwar wörtlich — am Ball 🙂

Von Lot­te­un­dAnna wurde uns ein Gutschein über 20,00 EUR bedin­gungs­los zur Ver­fü­gung gestellt.

DogLive 2016 — die Gewinner stehen fest

Bevor wir nun das Geheim­nis lüften, möchte ich mich noch schnell bei allen bedanken, die bei dem Gewinn­spiel mit­gemacht haben! Mit so vie­len Kom­mentaren habe ich nicht gerech­net, ihr seit wirk­lich super!

Die Gewin­ner sind per Los ermit­telt wor­den. Eigentlich wollte Queen diesen Job übernehmen, aber sie kon­nte sich ein­fach nicht für drei Lose entschei­den und hatte immer min­destens fünf Lose unter der Pfote 🙂

Nun spanne ich euch aber nicht länger auf die Folter

Hier sind die Gewinner:

Lea und Izzy

Ramona Widelmann

Boythemalinois

2015-12-08 10.07.51

Liebe Gewinnner, erst ein­mal her­zlichen Glück­wun­sch! Nor­maler­weise würde ich an dieser Stelle nach euren Adresse fra­gen. Da ihr aber alle in der Nähe meiner alten Heimat wohnt, wer­den Queen und ich euch die Karten im Laufe dieses Monats per­sön­lich vor­beib­rin­gen 🙂 Meldet euch den­noch bitte bei mir, denn hierzu müssen wir noch einen Ter­min ausmachen!

Ich möchte natür­lich auch noch ein­mal der Messe und Con­gress Cen­trum Halle Mün­ster­land GmbH vie­len Dank sagen, die das Gewinn­spiel möglich gemacht haben.

 

DogLive 2016 in Münster — gewinnt jetzt 3x2 Eintrittskarten bei uns!

Kennt ihr schon die DogLive in Mün­ster? Am 16./17. Jan­uar 2016 öffnet die Hun­demesse zum 8. mal ihre Türen. Ins­ge­samt 160 Aussteller locken jedes Jahr rund 16.000 Zweibeiner und 3.000 Vier­beiner ins Messe und Con­gress Zentrum.

Was erwartet dich dort?

Im kom­menden Jahr steht alles unter dem Motto “Mein Hund & Ich”, sodass wir uns auf ein vielfältiges Aktion­spro­gramm freuen dür­fen. Bei der DogLive Ral­lye und dem DogLive Mul­ti­tal­ent kön­nen Zwei– und Vier­beiner ihr Kön­nen unter Beweis stellen. Zahlre­iche Vorträge und Work­shops finden während des gesamten Woch­enen­des statt. Wer schon immer mit seinem Hund den Dog­walk laufen wollte, kann am Son­ntag am DogLive Model teilnehmen.

Das High­light bildet der Sam­stag abend. Hier findet ab 19.00 Uhr in der Arena der großen Halle die DogLive Gala statt, welche von dem Sänger, Schaus­pieler und mit­tler­weile auch Hun­de­buch — Autor Oli P. mod­eriert wird.

Und noch ein paar Eckdaten

16./17. 01. 2016  von 10.00 — 18.00 Uhr

Ein­trittspreise: 9,00 EUR (ermäßigt 7,00 EUR), Kinder bis ein­schließlich 13 Jahren erhal­ten freien Ein­tritt, Hunde zahlen 1,50 EUR (Imp­fausweis nicht vergessen!)

IMG_0741-2.jpg

Wir werden natürlich auch dort sein. Wer also schon immer Lust hatte, uns mal live und in Farbe kennen zu lernen, der hat dort die Möglichkeit dazu!

Und so könnt ihr gewinnen:

Teil­nah­me­berech­ti­gung

Teil­nah­me­berechtigt sind alle unbeschränkt geschäfts­fähi­gen Per­so­nen, die zum Zeit­punkt der Teil­nahme das 18. Leben­s­jahr vol­len­det haben.

Teil­nahme am Gewinnspiel 

Eine Teil­nahme ist vom 30.11.2015 bis ein­schließlich 08.12.2015 möglich. Für eine Teil­nahme ist ein Kom­men­tar unter diesem Artikel maßge­blich. Ver­ratet mir, warum ihr die Karten für die DogLive gewin­nen wollt.

Gewinnbe­nachrich­ti­gung

Queen und ich wer­den die Gewin­ner per Los ermit­teln. Die Gewin­ner wer­den am 08.12.2015 hier auf dem Blog bekannt gegeben. Eine weit­ere schriftliche Benachrich­ti­gung auf dem Post­weg erfolgt nicht.

Der Gewin­ner muss sich inner­halb von fünf Tagen mit mir in Verbindung set­zen. Nach Ablauf der Frist ver­fällt der Gewin­nanspruch und ein neuer Gewin­ner wird per Los ermittelt.

Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht. Der Gewin­nanspruch ist nicht über­trag­bar. Ein Umtausch sowie Män­gel­gewährleis­tungsrechte bezüglich des Gewinns sind ausgeschlossen.
Die Bekan­nt­gabe des Gewin­ners erfolgt ohne Gewähr. Die Teil­nehmer sind damit ein­ver­standen, dass im Falle eines Gewinns ihre Namen hier auf dem Blog veröf­fentlicht werden.

Daten­schutzbes­tim­mungen

Mit der Teil­nahme an dem Gewinn­spiel erk­lärt sich der Teil­nehmer damit ein­ver­standen, dass per­so­n­en­be­zo­gene Daten für die Dauer und zum Zwecke der Durch­führung und Abwick­lung des Gewinn­spiels gespe­ichert werden.

Abschluss­bes­tim­mungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir drücken euch Pfoten und Dau­men und freuen uns schon jetzt auf all diejeni­gen, die uns dort tre­f­fen wollen 🙂

Wunderdogs — ein Blick hinter die Kulissen

Du suchst neue Pro­dukte für deinen Vier­beiner? Schon länger denkst du über ein bes­timmtes Pro­dukt nach, möcht­est aber keinen Fehlkauf täti­gen? Oder ver­lierst du bei den vie­len Spielzeu­gen, Leinen und Hals­bän­dern langsam den Überblick?
Kein Prob­lem. Wun­der­dogs wird dir bei diesen Fra­gen eine große Hilfe sein. Dort find­est du aus­führliche Test­berichte von empfehlenswerten Produkten.
Doch wer steckt eigentlich hier diesem Pro­jekt? Wie ent­stand die Idee dazu und wie genau muss ich mir einen Pro­duk­ttest eigentlich vorstellen?

Um all diese Fra­gen beant­worten zu kön­nen, habe ich meine liebe Fre­undin Nicole für ein Inter­view gewin­nen können.

Weiterlesen

Wochenrückblick 21.09. — 27.09.2015

In der ver­gan­genen Woche ist Queen läu­fig gewor­den. Daher kämpfen wir momen­tan ein wenig mit den Begleit­er­schei­n­un­gen und hier­mit meine ich in erster Linei unkas­tri­erte und frei laufende Rüden bzw. dessen Hal­ter. Queen schläft viel und kuschelt gern. Die näch­sten Wochen gle­ichen einem Spießruten­lauf, aber wir wer­den das schon irgend­wie meistern.

Weit­er­lesen