Schlagwort: Erziehung

Allgemein, Erziehung

Der Hund ist kein Wolf und der Mensch kein Rudelführer

Vor weni­gen Tagen habe ich einen Artikel über Cesar Mil­lan ver­fasst. Ich wusste vorher, dass ich mir mit diesem Beitrag nicht nur Fre­unde machen werde. Aber das ist in Ord­nung, denn da stehe ich drüber. Ich habe lediglich meine Mei­n­ung in Worte gefasst und die hat sich auch kein Stück geän­dert. Ich habe zahlre­iche Kommentare …

Allgemein, Erziehung, Recht und Hund

Cesar Millan? Nein danke!

Viele von euch wis­sen bes­timmt, dass ich Cesar Mil­lan nicht mag. Und “nicht mögen” ist hier noch milde aus­ge­drückt… Auch ich habe seine Sendun­gen ange­se­hen. Wollte wis­sen, was für ein Men­sch hin­ter “dem Hun­de­flüsterer” steckt. Ich muss zugeben, dass ich nur sehr wenige Sendun­gen gese­hen habe. Irgend­wie scheinen in Amerika immer wieder die typ­is­chen Prob­leme aufzutauchen. …

Allgemein, Erziehung

Über Sofawölfe, die (k)einen Rudelführer brauchen

Kennt ihr auch diese tollen ange­blichen Ratschläge von richti­gen ange­blichen Experten, die auf jeden Fall ange­blich zum Erfolg führen sollen? Da hät­ten wir die Klas­siker: “Dein Hund braucht eine klare Hier­ar­chie. Du musst ein Rudelführer sein.” “Kein Hund stirbt an einer aufgeris­se­nen Kralle. Immer­hin stam­men die vom Wolf ab.” “Nahrungsergänzungsmit­tel? Dein Hund braucht Fleisch. Wölfe schütten …