Schlagwort: Wärme- und Kältetherapie

Allgemein, Gesundheit

Wärme — und Kältetherapien beim Hund

Wir alle set­zen regelmäßg Wärme– und Käl­teträger ein. Bei kalten Füße, Nack­en­schmerzen und Verspan­nun­gen kommt eine Wärm­flasche oder ein Körn­erkissen zum Ein­satz. Bei Insek­ten­stichen und Prel­lun­gen helfen kalte Wickel. Doch wie ist es bei unseren Hun­den? Kön­nen wir auch hier Kälte– und Wärmether­a­pien effek­tiv und erfol­gre­ich ein­set­zen? Je nach Erkrankungs­bild gilt auch für unsere Vierbeiner: …