Unser Wichtelpaket ist da ?>

Unser Wichtelpaket ist da

Die liebe Steffi von Cocker, Lifestyle & More hat in diesem Jahr für alle Hun­de­blog­ger eine Wichte­lak­tion organsiert.

Alle Teil­nehmer bekom­men einen Wichtel­part­ner und hey, dieses Jahr habe ich das Prinzip auch wirk­lich verstanden 🙂

Falls Nicole oder Rebecca diese Zeilen ger­ade lesen soll­ten, wer­den sie ver­mut­lich schmun­zlen, denn zugegeben, im let­zten Jahr war mir das Prinzip nicht klar.

Im ver­gan­genen Jahr war die liebe Vicky mit Bonjo mein Wichtel­part­ner. Ich war mir sicher, dass sie mich eben­falls bewichteln würde. Ich dachte, man bekäme einen Part­ner, den man bewichtelt und der zugle­ich einen selbst bewichtelt.

Ja ich weiß. Das entspricht eigentlich gar nicht dem Prinzip des Wichtelns — heute ist mir das auch klar 😀

Als ich im ver­gan­genen Jahr mein Paket bekam, war ich mir sicher, es sei von Vicky. Bei­legt war eine Karte mit lieben Wei­h­nachts­grüßen, aber ohne Absender. Und ich dachte noch “Warum macht sie ein Geheim­nis draus? Ich weiß doch, dass das Paket von ihr ist. Schließlich haben wir doch Wichtelpartner.”

Die Karte enthielt den Zusatz “Kleiner Tip: Wir haben etwas Großes gemeinsam.”

Etwas Großes? Sie meint wohl großen Hund?! Muss ja, denn was haben wir sonst gemeinsam?

Zwar habe ich noch einige Tage über­legt, was genau sie damit meinen würde. Kam jedoch nicht vor und nicht zurück und ließ es gut sein.

Einige Monate (!) später sprachen Nicole und ich durch Zufall über das Wei­h­nachtswichteln. Sie klärte mich lachend auf:

Wichteln bedeutet natür­lich nicht, dass man genau einen Part­ner bekommt. Ich habe Vicky bewichtelt, deshalb hat Vicky aber noch lange nicht mich bewichtelt.

Mir fiel es wie Schup­pen von den Augen 😀

Ich machte mich auf die Suche und fand her­aus, dass die liebe Rebecca mit Molly unser Wich­tel gewe­sen ist. Und “das Große”, welches wir “gemein­sam” haben? Damit meinte sie natür­lich unseren Shop 😀

Und ich wäre nicht ich, wenn nicht in diesem Jahr wieder etwas ähn­liches passiert wäre.

Anfang des Monats ver­schickte Steffi die Mails zusam­men mit dem Namen und der Blo­gadresse unseres Wichtels.

Wen ich gezo­gen habe, ver­rate ich natür­lich nicht. Schließlich ist das Paket noch nicht ganz fer­tig und macht sich erst im Laufe der Woche auf den Weg.

Und nun muss ich wohl etwas zugeben: ich schrieb Nicole und fragte sie, wen sie denn bewichteln würde. Schließlich tauscht man sich unter Fre­undin­nen aus, oder nicht?

Nun ja mal kann es sicher auch Tratschen nen­nen, aber das soll ja jetzt hier gar nicht Thema sein 😀

Nicole schrieb, sie hätte das Mäd­chen gar nicht gekannt und hätte erst ein­mal nach ihrem Blog googeln müssen. Kommt vor, bei so vie­len Hun­de­blog­gern und ging mir bei meinem Wich­tel nicht anders. Nicole wollte auf jeden Fall noch nicht ver­raten, wer es gewor­den ist.

Ver­gan­gene Woche brauchte uns der DHL — Mann ein Paket.

Von Nicole.

Oh, da ist sie aber früh mit den Wei­h­nachts­geschenken in diesem Jahr” dachte ich.

Nicole und ich schicken uns regelmäßig zu ver­schiede­nen Anlässen kleine Pakete. Zum Geburt­stag, zu Wei­h­nachten oder zu den Geburt­sta­gen der Hunde.

Ich öffnete das Paket und warf als erstes einen Blick auf die Karte.

Die ersten Zeilen lauteten:

Als du gefragt hast, ob wir uns die Wich­tel ver­raten wollen, musste ich laut lachen. Denn:  Moe und ich sind eure Wichtel! :)”

Kein Wei­h­nachtswich­tel ohne Lächeln auf dem Gesicht 😀

Im ver­gan­genen Jahr nicht ver­standen, was Wichteln bedeutet. In diesem Jahr von der Lieb­sten beschenkt worden …

An dieser Stelle nochmal vie­len lieben Dank an Nicole für dieses wahnsin­nig tolle Paket. Der Inhalt deines Pakets hätte wohl genauso auf dem Fließband gele­gen, wenn ich für mich selbst im Tier­markt einkaufen gewe­sen wäre. Du bist die Beste <3

Einen riesen Dank auch an Steffi für die tolle Organ­i­sa­tion. Es ist immer wieder eine riesen Freude und vie­len Dank, dass du all die Organ­i­sa­tion auf dich genom­men hast und uns allen dadurch eine so große Freude gemacht hast!

Teilen Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+

2 thoughts on “Unser Wichtelpaket ist da

  1. Das ist ja herrlich 🙂
    Was habe ich erade herzhaft gelacht!!!! Du bist ja einmalig!!!!!!
    Aber ich musste bei der Aus­lo­sung der Wich­tel auch schmun­zeln als ich Nicole mit­teilte, wer ihr Wichtelchen ist 😉 Das passt ja, dachte ich!
    Aber Nicoles Reak­tion war ja auch suu­u­per 🙂 Da ist ihr die Über­raschung ja mehr als gelun­gen! Toll! 

    Und sehr gerne übernehme ich das Wichteln denn genau durch solche Geschichten macht es das für mich zu einer tollen Aktion 🙂

    Viele liebe Grüße und eine schöne Vor­wei­h­nacht­szeit wünschen
    Steffi, Ren & Stimpy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.