Site Overlay

[THOMAS AQUA+ Pet & Family, Staub- und Waschsauger gegen Tierhaare.] Anzeige

Heute möchte ich euch gerne den AQUA+ Pet & Fam­i­ly Staub- und Waschsauger gegen Tier­haare und Fleck­en von der Fir­ma THOMAS vorstellen. Wir durften den Staub­sauger für euch testen und nach­dem wir alle Funk­tio­nen unter die Lupe genom­men haben, alle Ein­satzbere­iche getestet und selb­st die let­zte Ritze des Sofas von Tier­haaren befreien kon­nten, möchte ich euch den Sauger heute ein­mal genauer vorstellen.

 

Made in Germany

Von eige­nen Inge­nieuren entwick­elt, wird der THOMAS Tier­lieb­haber­staub­sauger kom­plett am deutschen Stan­dort in Neunkirchen gebaut.

Die wichtigsten Fakten

Was uns Tierbe­sitzer wahrschein­lich als Erstes inter­essiert ist die Leis­tung des Saugers und hier kann ich direkt vor­weg­nehmen, dass der THOMAS AQUA+ Pet & Fam­i­ly Sauger mit seinen max. 1700 Watt wirk­lich etwas kann. Wir alle wis­sen, wie müh­sam es sein kann, mit 800 Watt ein Sofa von Tier­haaren befreien zu müssen. Daher möchte ich direkt vor­ab fes­thal­ten, dass der Sauger bis zu 1700 Watt mit­bringt und sich allein dadurch bere­its von anderen Pro­duk­ten abhebt.

Ganz ohne Beu­tel beseit­igt der Sauger Tier­haare, Schmutz und Fleck­en von allen Böden, Tep­pichen und Pol­stern, sowohl nass als auch trock­en. Das Beson­dere an dem Sauger ist sein AQUA + Fil­ter­box. Dort, wo son­st ein Beu­tel ange­bracht wird, befind­et sich ein Wasser­tank.

Dieser wird bis zu ein­er Markierung mit ca. 1 Liter Leitungswass­er gefüllt. Tier­haare, Fein­staub, Mil­ben, Schmutz­par­tikel und Pollen wer­den mit Hil­fe der AQUA + Fil­ter­box zuver­läs­sig gebun­den. In der Saugluft enthal­tene Par­tikel kön­nen auf diese Weise nicht mehr zurück in den Raum gelan­gen. Nach der Benutzung kann das schmutzige Wass­er ein­fach in der Toi­lette entsorgt wer­den. Ein Traum für alle Allergik­er, da sich auf diese Weise beim Entleeren kein Staub entwick­eln kann. Durch Bindung der Staub­par­tikel im Wass­er wird die Raum­luft beim Staub­saugen spür­bar erfrischt und verbessert. Zusät­zlich wird eine leicht befeuchtete Luft abgegeben.

Der Staub­sauger kann mit weni­gen Hand­grif­f­en umgerüstet wer­den. Mit ein­er anderen Düse und einem dün­nen Schlauch, der mith­il­fe einiger Klam­mern am nor­malen Schlauch des Staub­saugers befes­tigt wird, lässt sich ein Sprüh­druck — Sys­tem am Sauger anbrin­gen.

Präzise dosiert wird mith­il­fe der Sprüh — Wisch — Saug­funk­tion von THOMAS Reini­gungslö­sung zum Beispiel auf Fliesen aufge­tra­gen oder auch tief in Pol­ster­mö­bel einge­sprüht. Der Schmutz wird vom Boden gelöst und aus den Pol­stern faser­tief aus­ge­waschen. Im gle­ichen Schritt wird das Schmutzwass­er dank der  bis zu max. 1700 Watt Leis­tung mit Kraft abge­saugt. Die Fasern in Tep­pichen und Pol­stern wer­den auf diese Weise wieder aufgerichtet. So kön­nen auch tief­sitzende Ver­schmutzun­gen und Fleck­en auf Pol­stern und in Tep­pichen ent­fer­nt wer­den. Ver­gle­ich­bar mit den Fen­ster­saugern lässt sich in einem Arbeitss­chritt saugen, wis­chen und trock­nen.

Der THOMAS AQUA+ Pet & Fam­i­ly Sauger ist mit max. 1700 Watt aus­ges­tat­tet sowie mit ein­er 3 Stufen Saugleis­tung inkl. stroms­paren­der Eco-Con­trol. Das 8 m lange Kabel ermöglicht einen 11 m großen Aktion­sra­dius. Neben der automa­tis­chen Kabelaufwick­lung, enthält der Sauger zudem eine zweifache Park­stel­lung sowie einen Soft­touch — Funk­tion­ss­chal­ter.

Gut gefall­en hat uns die leicht zu reini­gende Tur­bodüse. Lei­der ist es nicht selb­st ver­ständlich, dass man Düsen so ein­fach sauber hal­ten kann. Dank der AQUA + Fil­ter­box riecht es nach dem Saugen nicht unan­genehm und auch der Staub­sauger selb­st nimmt keinen typ­is­chen Tier­haargeruch an. Der Staub­sauger bringt sehr viel Zube­hör mit, dass sich schnell und ein­fach auswech­seln und anbrin­gen lässt. Neben der saugstarken Tur­bobürste gehören zum umfan­gre­ichen Stan­dard­zube­hör auch eine umschalt­bare Bodendüse für Tep­pich- und Hart­bö­den, eine extra bre­ite Pol­s­ter­düse und eine extra 360 mm lange Fugendüse. Zur Nass­reini­gung eine Sprühex-Tep­pich und Sprühex-Pol­s­ter­düse inkl. dem THOMAS Pro­Tex Reini­gungskonzen­trat.

Wer möchte, kann statt des Wasser­tanks auch einen herkömm­lichen Beu­tel nutzen. Ein solch­er ist im Paket eben­falls enthal­ten. Durch den Ein­satz der AQUA + Fil­ter­box wäre jedoch kein Ersatz und kein oft sehr kosten­in­ten­sives Nachkaufen von Staubbeuteln mehr erforder­lich.

Unser Fazit

Der AQUA + Pet & Fam­i­ly Sauger von THOMAS ent­fer­nt sehr zuver­läs­sig Schmutz und Tier­haare und das auch aus Pol­stern und Tep­pichen. Die Saugkraft ist wirk­lich gut. Trotz der zunächst etwas unhan­dlich erscheinen­den Größe ist er wendig und gut steuer­bar. Dank der Nass­saug­funk­tion lassen sich auch ältere Fleck­en zuver­läs­sig ent­fer­nen. Die Reini­gung des Wasser­tanks nach jedem Benutzen emp­fand ich als etwas gewöh­nungs­bedürftig und zunächst etwas “eklig”.
Dies zeigt jedoch eigentlich nur, wieviel Schmutz son­st im Beu­tel und auch in der Luft hängt. Wenn viele Tier­haare im Behäl­ter enthal­ten sein soll­ten, dann würde ich nicht empfehlen, den Inhalt ein­fach ins Spül­beck­en zu kip­pen, da doch sehr viel Haare zusam­menkom­men, die eventuell die Rohre ver­stopfen oder beein­trächti­gen kön­nten. Trotz des vie­len Zube­hörs und der vie­len Funk­tio­nen ist das Gerät leicht zu bedi­enen. Wir haben lei­der nur im Badez­im­mer Fliesen, sodass wir die Nass­saug­funk­tion nur dort und auf den Pol­stern nutzen kön­nen. Die Bürste ist nicht für Holzbö­den geeignet, aber eine solche lässt sich prob­lem­los hinzukaufen. Nicht uner­wäh­nt lassen möchte ich, dass man den Sauger auf­grund des Wasser­tanks waagerecht nutzen muss. Wir haben keine Trep­pen im Haus, daher kann ich nichts zu sagen, kön­nte mir aber vorstellen, dass man beim Saugen von Trep­pen ein Auge darauf haben muss, dass der Sauger stets waagerecht ste­ht.

Eine Kaufempfehlung von uns?

Ich bin sehr begeis­tert von der Saugkraft. Diese ist wirk­lich unschlag­bar. Der Staub­sauger ist han­dlich­er als er wirkt und der Wasser­tank lässt sich mit etwas Gewöh­nung mit weniger Aufwand reini­gen als man zunächst ver­mutet. Was mich etwas gestört hat, ist die Laut­stärke, da ich ihn doch als eher laut ein­stufen würde. Wer im Haushalt gegen Tier­haare kämpft und auch mal den ein oder anderen Fleck und etwas Schmutz im Haus hat, ist mit dem AQUA+ Pet & Fam­i­ly mehr als gut bedi­ent. Er ent­fer­nt Haare und Schmutz sehr effek­tiv und mit viel Kraft. Die vie­len Funk­tio­nen und das umfan­gre­iche Zube­hör bietet eine viel­seit­ige Ein­set­zbarkeit mit nur einem Gerät, wofür man son­st mehrere Geräte kaufen muss. Das Design wäre jet­zt nicht meine erste Wahl, aber das ist nicht nur Geschmackssache son­dern tritt vor allem hin­ter der hohen Leis­tung abso­lut in den Hin­ter­grund.
Wer auf der Suche nach einem Mul­ti­funk­tion­s­gerät ist, was zuver­läs­sig, schnell und mit viel Kraft Tier­haare und Schmutz ent­fer­nt, wird mit dem AQUA+ Pet & Fam­i­ly Sauger von THOMAS sehr zufrieden sein.
Weit­ere Infos find­et ihr HIER.
Zum Pro­dukt bei Ama­zon geht es hier ent­lang:

*)

Das Pro­duk­te wurde uns kosten- und bedin­gungs­los zur Ver­fü­gung gestellt. 

*Bei den Links han­delt es sich um soge­nan­nte Ama­zon Affil­i­ate Links. Wenn ihr auf diesen Link klickt und das Pro­dukt auf Ama­zon bestellt, erhalte ich eine kleine Pro­vi­sion. Für euch ist das völ­lig kosten­los. Ich habe dadurch die Möglichkeit Anschaf­fun­gen für diesen Blog zu täti­gen, um zum Beispiel Pro­duk­te für euch testen zu kön­nen.

(Vis­it­ed 90 times, 1 vis­its today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.